Home Evaluierung
Unternehmenstypen
Börsennotierte Unternehmen
Kreditinstitute
Unternehmen der öffentlichen Hand
Mittelständische Unternehmen
Blog About Kontakt

Kreditinstitute

Evaluierung von Aufsichtsrat und Vorstand nach §25d Abs. 11, Nr. 3 und 4 KWG

Evaluierung von Aufsichtsrat und Vorstand von Kreditinstituten

Anforderungen des Kreditwesengesetz (KWG)

Gemäß § 25d Abs. 11, Nr. 3 und 4 KWG hat das Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan, mit Unterstützung des Nominierungsausschusses, regelmäßig, mindestens einmal jährlich,

Daneben sollten nicht zuletzt die regulatorischen Anforderungen der EBA-Leitlinien, der Institutsvergütungsverordnung oder der Mindestanforderungen an das Risikomanagement berücksichtigt werden.

Die Evaluierung kann und sollte dabei mehr leisten als eine rein regulatorisch getriebene Plichtkür. Sie hilft dabei,

ECBE hat umfangreiche Erfahrung in der Begleitung der jährlichen Evaluierung in Kreditinstituten

ECBE bietet speziell für Banken und Finanzdienstleister eine maßgeschneiderte Lösung, die nicht nur die relevanten regulatorischen Anforderungen analysiert, sondern vielmehr die als Best Practice bekannten Vorgehensweisen in den Tätigkeitsfeldern des Gremiums beleuchtet. Dabei wird der unternehmensspezifische Kontext und die damit individuelle Anforderung gänzlich berücksichtigt.

Erfahren Sie mehr über die Evalueirung in unserem Folder:

Ecbe Folder Image

account_balance
Für Kreditinstitute entwickelt
rule
Umfassender Regulatory Check
verified
Best Practice Analyse
trending_up
Mehrjahresvergleich
grain
Benchmark Vergleich
analytics
Konkrete Handlungsempfehlungen
Ihre Ansprechpartnerin
Daniela Mattheus
info@ecbe.com
+49 69 3487 715 00
Friedrich-Ebert-Anlage 35-37 60327 Frankfurt am Main
© 2022 ECBE - European Center for Board Effectiveness GmbH