Home Evaluierung
Unternehmenstypen
Börsennotierte Unternehmen
Kreditinstitute
Unternehmen der öffentlichen Hand
Mittelständische Unternehmen
Blog About Kontakt

Herausforderungen der Aufsichtsratsarbeit

Ergebnisse der Aufsichtsratsbefragung von BCG und ECBE-Gesellschafter Prof. Dr. Michael Wolff

Download PDF

Aufgaben neu denken

Der technologische Wandel und seine wirtschaftlichen Implikationen sorgen für dynamische Veränderungen in Branchen und Märkten. Dies stellt nicht nur das Management, sondern auch Aufsichtsräte vor neue Herausforderungen. Welche Auswirkungen haben die neuen Rahmenbedingungen auf die Aufgabenschwerpunkte und die Ausgestaltung der Aufsichtsratsarbeit? Hierzu haben wir 120 Aufsichtsräte großer Unternehmen aus Deutschland und Österreich befragt. Eine Übersicht der Ergebnisse stellen wir Ihnen in diesem Report vor. Dabei zeigt sich, dass Aufsichtsräte mittlerweile nicht nur kontrollieren, sondern den Wandel auch aktiv mitgestalten wollen. Strategische Aufgaben rücken zunehmend in den Fokus. Aber auch die Ausgestaltung der Aufsichtsratsarbeit muss sich ändern. Die Umfrage zeigt deutlich, dass neue Kompetenzen notwendig sind. Das Gremium muss stärker in Ausschüssen zusammenarbeiten und Inhalte sowie Formate konsequenter auf strategische Themen fokussieren. Bei aktuell bereits hoher Arbeitsbelastung muss systematisch über die Arbeit selbst gesprochen werden, um diese weiterzuentwickeln und damit die Effektivität der Aufsichtsratsarbeit zu erhöhen.


Größte bisherige Umfrage unter Aufsichtsräten

Für die Studie wurden 339 Aufsichtsräte großer Unternehmen in Deutschland und Österreich angeschrieben. 120 Aufsichtsräte haben geantwortet. Zur systematischen Vorbereitung der Befragung wurden zunächst Interviews mit mehr als 20 erfolgreichen und erfahrenen Aufsichtsratsvorsitzenden großer deutscher Unternehmen geführt. Die Unternehmen kommen aus unterschiedlichen Branchen und Größenklassen, rund ein Drittel von ihnen befindet sich in Familienbesitz. Die meisten befragten Aufischtsratsmitglieder sind seit Langem in mehreren Gremien vertreten und verfügen damit über viel Erfahrung. Knapp zwei Drittel der Teilnehmer haben den Vorsitz des Gremiums oder eines Ausschusses inne.

info@ecbe.com
+49 69 3487 715 00
Friedrich-Ebert-Anlage 35-37 60327 Frankfurt am Main
© 2022 ECBE - European Center for Board Effectiveness GmbH